Kabelloses Temperaturmessgerät für Getreide, Samen, Erde, Kartoffeln etc.

Antenne

  • Antenne mit Anschluss überall.
  • Robuste und wasserdichte Elektronik
  • Bis zu 10 Jahre Batterielebensdauer
  • „Leichter Einstieg“-Kurs und
    support

Siehe alle Spezifikationen

Speer aus Stahl

  • Robuster Speer aus Edelstahl
  • Praktischer Griff
  • Multifunktions

Siehe alle Spezifikationen

Wasserdicht

  • Robuster Sensor
  • Wasserdicht

Siehe alle Spezifikationen

5/5

StackView®

Inkl. Antenne, Akku, SIM-Karte, Softwareupdate, Datenspeicherung, Support

StackView® besteht aus einem drahtlosen Temperaturspeer (Messgerät) und einer dazugehörigen Webseite. StackView® Temperaturspeere kommen ohne lästige Kabel oder teure Basisstationen aus. StackView misst automatisch und systematisch die Temperatur und alle Messungen werden auf der StackView®-Webseite mit Uhrzeit und GPS-Position dokumentiert. Die Webseite ist auf PC, Labtop und Smartphone verfügbar. Die Webseite ist einfach, übersichtlich und leicht zu bedienen. Hier können Sie ganz einfach den Namen eines Speers erstellen und ändern. Weiterhin gibt es wirklich gute Sortiermöglichkeiten, so werden Messgeräte in einer Ernte, Halle oder ähnlichem separat angezeigt. Wenn es Kollegen, Kunden und andere Personen gibt, mit denen Sie Daten von einem oder mehreren Messgeräten teilen möchten, können Sie einfach die E-Mail des neuen Benutzers angeben. Das System erstellt dann ein Konto für den neuen Benutzer und sendet automatisch E-Mails. Die Temperaturerfassungszeiten können synchronisiert werden, sodass mehrere Speere die Temperatur zu denselben Tageszeiten messen. Wird der Speer bewegt oder berührt, sendet der Speer sofort eine Temperatur an die Webseite und automatisch nochmals, wenn sich der Speer an einen neuen Ort eingewöhnt hat. Alarme können individuell pro Messgerät eingerichtet werden oder auf andere Speere in einer Flotte kopiert werden. Typische wertvolle Alarme sind die maximale und minimale Temperatur.

StackView® temp

4.000 DKK

StackView® hutemp

4.500 DKK

StackView® cable temp

4.300 DKK

Das StackView®-cable hutemp

4.800 DKK

Jahresabonnement für Software *

650 DKK

Alle Preise sind ohne Mehrwertsteuer angegeben

* Jahresabonnement für Software gilt unabhängig von der Variante

Bewahren Sie den Wert Ihrer Ernte und optimieren Sie den Betrieb mit StackView®

"StackView ist eine großartige Erfindung. Damit kann ich jeden Tag die Temperatur in den Kartoffeln messen. Hätten meine Kartoffeln StackView® nicht gehabt, hätte ich den Temperaturanstieg nicht bemerkt. Die eingelagterten Kartoffeln hatten einem Wert von ca. 3.400 EUR. Ich habe EUR 1.200 in StackView investiert."

– Allan Koch, Landmand

Überwachen Sie die Temperatur der Ernte ganz einfach über Desktop, Tablet oder Smartphone

Sorgen Sie für eine optimale Kühlung und messen Sie die Temperatur der Ernte an verschiedenen Orten. Alle Temperaturmessungen werden gespeichert und Sie erhalten eine Warnung auf Ihrem PC, Tablet oder Smartphone, wenn die ideale Temperatur überschritten wird.

Breite Abdeckung

Stackview ist mit einer Antenne und einem neuen Verstärker ausgestattet, der eine fünfmal bessere Abdeckung bietet. Dadurch hat der Landwirt die Temperatur im Korn stets unter Kontrolle.

Vertrauen sowohl in der Landwirtschaft als auch in der Industrie

Spezifikationen

Farbe:

Grau

Beinhaltet

StackView inkl. Antenne, Akku, SIM-Karte, Update von Software, Datenspeicherung und Support

Länge

1500 mm

Material

Edelstahl

Geeignet für

Gerste, Bohnen, Raps, Mais, Getreide, Heu, Linsen, Hafer, Sonstiges, Erbsen, Reis, Roggen, Silage, Sojabohnen, Weizen, Heu

Für den ökologischen Landbau geeignet

Ja

Oberflächenbehandlung

Poliert

Temperaturbereich

-40 – +120 ° C

Genauigkeit

+/- 2 ° C

Gewicht

1 kg

Kontaktieren Sie uns

Sie haben Fragen zum StackView® Produkt?

Haben Sie Fragen zu unserem Produkt oder unserer Software? Füllen Sie unser Formular aus und setzen Sie sich schnellstmöglich mit einem unserer Berater in Verbindung. Wir beantworten alle Anfragen innerhalb von 24 Stunden. Gerne können Sie uns auch telefonisch oder per E-Mail erreichen.

In Kontakt kommen